Harris Publications – Wikipedia

Ehemaliges amerikanisches Medienunternehmen

Harris Publications
Harris Publications.gif
Status Verstorben
Gegründet 1977
Gründer Stanley R. Harris
Nachfolger Athlon Media Group
Herkunftsland Vereinigte Staaten
Hauptsitz New York City
Publikationsarten Verbrauchermagazine, Comic-Magazine
Sachbücher Lebensstil, Geschäft, Gesundheit, Waffen und Waffen, Automobil, Dekorieren, Gartenarbeit, Schönheit, Sport, Leben im Freien, Unterhaltung, Geschichte
Offizielle Website www.harris-pub.com

Harris Publications Inc. war ein amerikanisches Medienunternehmen mit besonderem Interesse, das vor seinem Verkauf an Athlon Media im Jahr 2016 über 75 Marken mit Print-, Digital-, Mobil- und Live-Event-Plattformen betrieb.[1] Es hat Magazine produziert, die aufklären, unterhalten, informieren und inspirieren. Die Themen umfassen eine Reihe von Interessen, darunter Dekorieren, Gartenarbeit, Schönheit, Automobil, Sport, Leben im Freien, Geschichte, Taktik, Unterhaltung und Wellness. Harris ‘Titel deckten eine Vielzahl von Märkten ab und konzentrierten sich auf spezielle Nischeninteressen, vor allem in den USA.

Harris Comics (2010 an Dynamic Forces verkauft) veröffentlichte den ehemaligen Warren Publishing-Charakter Vampirella fast zwei Jahrzehnte lang.[2] Harris verkaufte 1998 weitere Zeitschriftenmarken, darunter das Basketballmagazin Slam.[3] Afroamerikanisches Frauen-Lifestyle-Magazin Honey im Jahr 1999,[4]Guitar World im Jahr 2003 und XXL im Jahr 2014.[5] Athlon Media erwarb 2016 die Marken und Websites von Harris Publications, darunter Harris Farmers Almanac, American Frontiersman, Flohmarktstil, Real Gardens und Music Icons.[6]

Geschichte[edit]

Harris Publications wurde 1977 von Stanley R. Harris gegründet, der seit den späten 1960er Jahren im Zeitschriftenverlag tätig war.[7] Harris ‘Vater William erfand die Harris Press Druckmaschine.[8]

Einer der ersten erfolgreichen und langjährigen Titel von Harris Publications war Gitarrenwelt, das ab 1980 veröffentlicht wurde, bevor die Immobilie 2003 an Future US verkauft wurde.[9] Das Unternehmen verkaufte 2014 seine Musik- und Millennial-Sparte einschließlich XXL an Townsquare Media. XXL war eine der größten Musikseiten mit Schwerpunkt auf Hip-Hop und urbaner Kultur.[5]

Am 28. April 2016 stellte Harris Publications den Betrieb ein und seine Zeitschriftenmarken und Marken wurden von Athlon Media übernommen. Athlon hat viele Marken von Harris in seine Decorating & Gardening-Gruppe integriert und Pläne angekündigt, die Inhalte von Harris über seine Zeitungsverteilungsressourcen weiter zu verbreiten.[6]

Harris Comics[edit]

1983 erwarb Harris das Vermögen des verstorbenen Warren Publishing, einschließlich seiner bekannten Horrormagazine Gruselig, Unheimlich, und Vampirella. Gründung von Harris Comics im Jahr 1985,[7] Harris veröffentlichte eine einzige Ausgabe von Gruselig (# 146), aber rechtliche Trübung[10][11] und eine Klage des Warren-Verlegers James Warren aus dem Jahr 1999[12][13] führte zu seiner Wiedererlangung der Rechte an Gruselig und Schwesterpublikation Unheimlich.

In den frühen 1990er Jahren wurde Harris Comics wiederbelebt VampirellaEine Reihe britischer Schöpfer arbeitete für Harris an seinen Vampirella-Titeln, darunter Grant Morrison, Gary Frank, Mark Millar, John Smith, Ian Edginton und Malachy Coney. Im Januar 2007 Fangoria Comics [14] machte die Ankündigung, dass die Figur Vampirella nun im Besitz von Fangoria sei, antwortete Harris jedoch im April, dass dies nicht sachlich sei,[15] und begann zu veröffentlichen Vampirella Quarterly.

Harris Comics veröffentlichte auch eine Reihe von Nicht-Vampirella-Comics in den Genres Superhelden und Science-Fiction. Das Impressum 2002–2003 Anarchy Studio veröffentlichte Manga-Comics mit den Charakteren Vampi und Xin. Harris Comics war bis 2008 in Betrieb und im März 2010 erwarb Dynamite Entertainment die Vampirella-Liegenschaft.[16]

Automobil[edit]

  • Mopar-Aktion
  • Fahrten
  • Amerikas beste große Lastwagen
  • 0-60

Schönheit[edit]

  • Kurzes Haar
  • Promi-Frisuren
  • Kurze Stile

Kunsthandwerk[edit]

  • Frische Quilts
  • Raum zum Erstellen

Comics[edit]

Dekorieren[edit]

  • Strandhäuser
  • Land Sammlerstücke
  • Verknüpfungen dekorieren
  • Flohmarktstil
  • Zimmer für Zimmer organisiert
  • Romantisches Land
  • Speicherlösungen
  • Kleiner Raum Dekorieren

Hunde[edit]

  • Hundenachrichten– betrachtete die Bibel der Exterieur-Show-Industrie
  • D.—D ist das jährliche Magazin für Hundenachrichten, das zeitgleich mit der Westminster Kennel Club Dog Show veröffentlicht wurde

Unterhaltung[edit]

  • Style Maker
  • Hollywood-Ikonen
  • Musiksymbole
  • KÖNIG

Gartenarbeit[edit]

  • Container Gartenarbeit
  • Flöhmarktgärten
  • Große Hinterhöfe
  • Veranden und Gärten
  • Echte Gärten

Musik[edit]

Leben im Freien[edit]

  • Der neue Pionier
  • Harris ‘Farmer’s Almanac
  • America Frontiersman

Sport[edit]

  • Pro Football Draft
  • College Football Guide
  • Basketball Draft
  • Fantasy League Fußball
  • SLAM Magazine– 1998 von Peterson Publishing erworben

Waffen und Waffen[edit]

Waffen (jährlich)[edit]

  • Waffenkäufer-Leitfaden– 2012, 2014 und 2015
  • Das komplette Buch der Waffen– 2015
  • Das komplette Buch der Handfeuerwaffen—2012 bis 2015
  • Gun Annual– 2014
  • Der komplette Schütze– 1989 bis 2011

Wellness[edit]

  • Natürlich Danny Seo
  • Pflanzliche Heilmittel

Verschiedenes[edit]

  1. ^ Tannahill, Jason (11. März 2016). “Jonathan Rheingold zum Chief Revenue Officer von Harris Publications ernannt”. Alles PR.
  2. ^ Media, Alert (17. März 2010). “Dynamite erwirbt VAMPIRELLA für Comics und darüber hinaus”. Newsarama.
  3. ^ Unternehmen, Petersen Publishing. “Petersen Publishing erwirbt SLAM Magazine – Amerikas meistverkauftes Zeitungskiosk-Sportmagazin tritt der Petersen Sport Group bei -“. www.prnewswire.com. Abgerufen 2016-09-23.
  4. ^ “Honey Magazine startet (wieder) als Honeymag.com”. www.cbsnews.com. Abgerufen 2020-03-22.
  5. ^ ein b “Townsquare Media erwirbt XXL, King und Antenna von Harris Publications”. Townsquare Media – Unternehmen für digitale Medien und Radiowerbung. Abgerufen 2016-09-23.
  6. ^ ein b “Harris Magazine finden neues Leben als Athlon Newspaper Offerings – Folio”. 2016-09-13. Abgerufen 2016-09-23.
  7. ^ ein b Harris Eintrag, Who is Who der amerikanischen Comics, 1928–1999. Zugriff am 10. August 2011.
  8. ^ Amtsblatt des US-Patentamts (Band 263 ed.). Das Büro, 1919. 2. September 2015.
  9. ^ Young, Eric (6. März 2006). “South SF Verlag kauft eine weitere Zeitschrift”. San Francisco Business Times.
  10. ^ “Newswatch: Gruselige Einwände” Das Comics Journal # 148 (Feb. 1992), p. 22.
  11. ^ “NewsWatch: Gruselig und Unheimlich Streit beigelegt, ” Das Comics Journal # 152 (Aug. 1992), p. 13.
  12. ^ Spurgeon, Tom. “News Watch: Fall Warren rückt vor: Verlag behauptet zahlreiche Verstöße gegen Harris Publications” Das Comics Journal # 210 (Februar 1999), S. 11-13.
  13. ^ “News Watch: Jim Warren verklagt Harris Publications” Das Comics Journal # 211 (Apr. 1999), p. 8.
  14. ^ “Aktualisiert: Fangoria Comics erwirbt Vampirella – Newsarama”. Archiviert von das Original am 2007-06-02. Abgerufen 2007-01-11.
  15. ^ “Bon Alimagno auf Vampirella Quarterly – Newsarama”. Archiviert von das Original am 2007-05-02. Abgerufen 2007-04-30.
  16. ^ “Dynamite Entertainment erwirbt Vampirella”. Comic-Ressourcen. 17. März 2010.
  17. ^ “VERTRETENDE ENGAGEMENTS”. Davis und Gilbert LLP.

Verweise[edit]

Externe Links[edit]