Tony Tubbs – Wikipedia

Nein. Ergebnis Aufzeichnung Gegner Art Runde, Zeit Datum Ort Anmerkungen 59 Sieg 47–10 (2) Vereinigte Staaten Adam Smith UD 6 4. November 2006 Vereinigte Staaten Waterfront Place Hotel, Morgantown, West Virginia, USA 58 Sieg 46–10 (2) Vereinigte Staaten Jason Waller TKO 7 (8), 2:05 6. August 2006 Vereinigte Staaten Grand Victoria Casino & Resort, aufgehende Sonne, Indiana, USA 57 Sieg 45–10 (2) Vereinigte Staaten Danny Wofford UD 6 25. Februar 2005 Vereinigte Staaten Städtisches Auditorium, Nashville, Tennessee, USA 56 Sieg 44–10 (2) Vereinigte Staaten Brian Minto SD 10 30. Dezember 2004 Vereinigte Staaten Rennstrecke und Resort des Mountaineer Casino, Chester, West Virginia, USA Gewann West Virginia Schwergewichts-Titel 55 Sieg 43–10 (2) Vereinigte Staaten Brian Sargent TKO 1 (6), 1:25 29. Oktober 2004 Vereinigte Staaten Civic Arena, St. Joseph, Missouri, USA 54 Verlust 42–10 (2) Ghana Abraham Okine TKO 8 (10), 2:20 25. Juli 2003 Vereinigte Staaten Lakeview Resort, Morgantown, West Virginia, USA 53 Verlust 42–9 (2) Mexiko Gilbert Martinez UD 10 17. Januar 2003 Vereinigte Staaten Palace Indian Gaming Center, Lemoore, Kalifornien, USA 52 Sieg 42–8 (2) Vereinigte Staaten Michael Shanks TKO 2 (4), 0:52 26. März 2002 Vereinigte Staaten Cumberland Place Ausstellungszentrum, West Lafayette, Indiana, USA 51 Sieg 41–8 (2) Argentinien Mario Oscar Melo KO 5 (10) 30. August 1997 Argentinien Estadio Polideportivo Islas Malvinas, Mar del Plata, Argentinien 50 Verlust 40–8 (2) Dänemark Brian Nielsen FTE 3 (10) 20. Oktober 1995 Dänemark Zirkusgebäude, Kopenhagen, Dänemark 49 Verlust 40–7 (2) Russland Alexander Zolkin MD 12 25. August 1995 Vereinigte Staaten Ballys Park Place, Atlantic City, New Jersey, USA Für NABF Schwergewichts-Titel 48 Sieg 40–6 (2) Vereinigte Staaten Andre Crowder KO 1 (10), 2:48 29. März 1995 Vereinigte Staaten Myrl H. Shoemaker Center, Cincinnati, Ohio, USA 47 Verlust 39–6 (2) Neuseeland Jimmy Thunder PTS 12 6. Dezember 1994 Vereinigte Staaten Der Palast, Auburn Hills, Michigan, USA Für IBO Schwergewichts-Titel 46 NC 39–5 (2) Vereinigte Staaten William Morris UD 10 4. Oktober 1994 Vereinigte Staaten Der Palast, Auburn Hills, Michigan, USA Ursprünglich ein UD-Sieg für Tubbs, regierte später eine NC 45 Sieg 39–5 (1) Vereinigte Staaten Everett Martin UD 10 22. Februar 1994 Vereinigte Staaten Der Palast, Auburn Hills, Michigan, USA 44 Sieg 38–5 (1) Vereinigte Staaten Willie Jackson UD 3 3. Dezember 1993 Vereinigte Staaten Casino Magic, Bucht St. Louis, Mississippi, USA 43 Sieg 37–5 (1) Vereinigte Staaten Tyrell Biggs UD 3 3. Dezember 1993 Vereinigte Staaten Casino Magic, Bucht St. Louis, Mississippi, USA 42 Sieg 36–5 (1) Kuba Jose Ribalta UD 3 3. Dezember 1993 Vereinigte Staaten Casino Magic, Bucht St. Louis, Mississippi, USA 41 Sieg 35–5 (1) Rumänien Daniel Dăncuţă UD 3 3. Dezember 1993 Vereinigte Staaten Casino Magic, Bucht St. Louis, Mississippi, USA 40 Verlust 34–5 (1) Vereinigte Staaten Jimmy Ellis KO 1 16. August 1993 Vereinigte Staaten Boise, Idaho, USA 39 Sieg 34–4 (1) Jamaika Melton Bowen UD 10 27. April 1993 Vereinigte Staaten Der Palast, Auburn Hills, Michigan, USA 38 Sieg 33–4 (1) Russland Alexander Zolkin UD 10 2. Februar 1993 Vereinigte Staaten Der Palast, Auburn Hills, Michigan, USA 37 Sieg 32–4 (1) Vereinigte Staaten Jesse Ferguson UD 10 24. November 1992 Vereinigte Staaten Der Palast, Auburn Hills, Michigan, USA 36 Sieg 31–4 (1) Vereinigte Staaten Bruce Seldon UD 10 14. Oktober 1992 Vereinigte Staaten Broadway durch das Bay Theatre, Atlantic City, New Jersey, USA 35 Verlust 30–4 (1) Vereinigte Staaten Lionel Butler KO 1 (10), 3:00 18. August 1992 Vereinigte Staaten Bayfront Plaza Auditorium, Pensacola, Florida, USA 34 Sieg 30–3 (1) Vereinigte Staaten Leon Taylor TKO 8 (10), 1:07 16. Februar 1992 Vereinigte Staaten Las Vegas Hilton, Winchester, Nevada, USA 33 Verlust 29–3 (1) Vereinigte Staaten Riddick Bowe UD 10 20. April 1991 Vereinigte Staaten Broadway durch das Bay Theatre, Atlantic City, New Jersey, USA 32 Sieg 29–2 (1) Vereinigte Staaten Lawrence Carter FTE 6 (10) 20. Oktober 1990 Vereinigte Staaten Etess Arena, Atlantic City, New Jersey, USA 31 Sieg 28–2 (1) Vereinigte Staaten Mike Cohen TKO 6 (10), 2:59 28. Juli 1990 Vereinigte Staaten Trumps Schloss, Atlantic City, New Jersey, USA 30 NC 27–2 (1) Vereinigte Staaten Orlin Norris MD 12 21. November 1989 Vereinigte Staaten Civic Auditorium, Santa Monica, Kalifornien, USA NABF-Titel im Schwergewicht auf dem Spiel;
Ursprünglich ein MD-Sieg für Tubbs, regierte später eine NC, nachdem er einen Drogentest nicht bestanden hatte
29 Sieg 27–2 Mexiko Ladislao Mijangos TKO 3 (10) 24. Juni 1989 Vereinigte Staaten Bakersfield, Kalifornien, USA 28 Sieg 26–2 Vereinigte Staaten Eddie Richardson DQ 8 (10), 1:03 6. Mai 1989 Vereinigte Staaten Bürgerzentrum, Pensacola, Florida, USA Richardson wurde wegen eines absichtlichen Headbutt disqualifiziert 27 Sieg 25–2 Vereinigte Staaten Mike Evans UD 10 20. April 1989 Vereinigte Staaten Der Strand, Redondo Beach, Kalifornien, USA 26 Verlust 24–2 Vereinigte Staaten Mike Tyson TKO 2 (12), 2:54 21. März 1988 Japan Tokyo Dome, Tokio, Japan Für WBA-, WBC- und IBF-Schwergewichts-Titel 25 Sieg 24–1 Vereinigte Staaten Eddie Gonzales FTE 3 (10), 3:00 29. September 1987 Vereinigte Staaten Promi-Theater, Anaheim, Kalifornien, USA 24 Sieg 23–1 Vereinigte Staaten Jerry Halstead UD 10 30. Mai 1987 Vereinigte Staaten Las Vegas Hilton, Winchester, Nevada, USA 23 Sieg 22–1 Vereinigte Staaten Mike Jameson UD 10 20. April 1987 Vereinigte Staaten Civic Auditorium, Santa Monica, Kalifornien, USA 22 Verlust 21–1 Vereinigte Staaten Tim Witherspoon MD 15 17. Januar 1986 Vereinigte Staaten Omni Coliseum, Atlanta, Georgia, USA Verlorener WBA-Titel im Schwergewicht 21 Sieg 21-0 Vereinigte Staaten Greg Page UD 15 29. April 1985 Vereinigte Staaten Gedenkauditorium, Buffalo, New York, USA Gewann WBA Schwergewichts-Titel 20 Sieg 20-0 Vereinigte Staaten James Smith UD 10 15. März 1985 Vereinigte Staaten Riviera, Winchester, Nevada, USA 19 Sieg 19-0 Vereinigte Staaten Tim Miller TKO 2 (10) 16. Januar 1985 Vereinigte Staaten Riviera, Winchester, Nevada, USA 18 Sieg 18-0 Vereinigte Staaten Jerry Williams TKO 7 (10), 2:39 9. November 1984 Vereinigte Staaten Riviera, Winchester, Nevada, USA 17 Sieg 17-0 Vereinigte Staaten Tom Trimm TKO 2 (10) 18. März 1984 Vereinigte Staaten Civic Auditorium, Santa Monica, Kalifornien, USA 16 Sieg 16-0 Kanada Gordon Racette UD 10 9. September 1983 Vereinigte Staaten Caesars Palace, Paradies, Nevada, USA 15 Sieg 15-0 Vereinigte Staaten Jimmy Young UD 10 10. April 1983 Vereinigte Staaten Hilton, Pittsburgh, Pennsylvania, USA 14 Sieg 14-0 Vereinigte Staaten Larry Givens TKO 7 (10), 1:06 25. Februar 1983 Vereinigte Staaten Cincinnati Gardens, Cincinnati, Ohio, USA 13 Sieg 13-0 Vereinigte Staaten Steve Zouski TKO 5 (10) 18. September 1982 Vereinigte Staaten Sand, Atlantic City, New Jersey, USA 12 Sieg 12-0 Bermuda Clarence Hill UD 10 7. August 1982 Vereinigte Staaten Universität, Albuquerque, New Mexico, USA 11 Sieg 11-0 Vereinigte Staaten Clayman Parker TKO 1, 2:02 12. Juni 1982 Vereinigte Staaten Playboy Hotel und Casino, Atlantic City, New Jersey, USA 10 Sieg 10-0 Vereinigte Staaten Baker Tinsley KO 3, 1:41 11. April 1982 Vereinigte Staaten Playboy Hotel und Casino, Atlantic City, New Jersey, USA 9 Sieg 9–0 Vereinigte Staaten Don Halpin UD 8 18. Dezember 1981 Vereinigte Staaten David L. Lawrence Kongresszentrum, Pittsburgh, Pennsylvania, USA 8 Sieg 8–0 Vereinigte Staaten Jesse Brown TKO 1, 2:24 21. November 1981 Vereinigte Staaten Vegas Club, Erlanger, Kentucky, USA 7 Sieg 7–0 Vereinigte Staaten Dennis Wimberly TKO 2, 2:35 21. August 1981 Vereinigte Staaten Thomas Dunn Sportzentrum, Elizabeth, New Jersey, USA 6 Sieg 6–0 Vereinigte Staaten Mike Creel FTE 3 (8), 3:00 29. November 1980 Vereinigte Staaten Grand Olympic Auditorium, Los Angeles, Kalifornien, USA 5 Sieg 5–0 Vereinigte Staaten Larry Sims TKO 3 (6) 22. November 1980 Vereinigte Staaten Flussufer-Kolosseum, Cincinnati, Ohio, USA 4 Sieg 4–0 Vereinigte Staaten John L Johnson TKO 1 (6), 2:17 14. November 1980 Vereinigte Staaten Jai-Alai Fronton, Miami, Florida, USA 3 Sieg 3–0 Vereinigte Staaten Ron Draper PTS 6 7. November 1980 Vereinigte Staaten HemisFair Arena, San Antonio, Texas, USA 2 Sieg 2–0 Vereinigte Staaten Ron Draper TKO 4 (6), 0:54 2. August 1980 Vereinigte Staaten Flussufer-Kolosseum, Cincinnati, Ohio, USA 1 Sieg 1–0 Vereinigte Staaten Bruce Scott TKO 1 (6), 1:13 14. Juni 1980 Vereinigte Staaten Flussufer-Kolosseum, Cincinnati, Ohio, USA