Dunkelheit am Rande der Stadt

before-content-x4

1978 Studioalbum von Bruce Springsteen

Dunkelheit am Rande der Stadt
BruceSpringsteenDarknessontheEdgeofTown.jpg
Studioalbum von
Freigegeben 2. Juni 1978
Verzeichnet 1. Juni 1977 – 15. März 1978[1]
Studio Atlantic Studios und The Record Plant, New York, NY
Genre Hard Rock, Rock, Heartland Rock
Länge 42::55
Etikette Columbia
Produzent Bruce Springsteen, Jon Landau, Steven Van Zandt (Assistent)
Bruce Springsteen Chronologie
Bruce Springsteen und die E Street Band Chronologie
Singles aus Dunkelheit am Rande der Stadt

Dunkelheit am Rande der Stadt ist das vierte Studioalbum des amerikanischen Singer-Songwriters Bruce Springsteen, das am 2. Juni 1978 veröffentlicht wurde. Das Album markiert das Ende einer dreijährigen Lücke zwischen Alben, die durch vertragliche Verpflichtungen und Rechtsstreitigkeiten mit dem ehemaligen Manager Mike Appel entstanden sind.[2]

Bewertungen für Dunkelheit am Rande der Stadt waren überwiegend positiv. Kritiker lobten insbesondere die Reife der Themen und Texte des Albums.[3][4] Es bleibt eine der angesehensten Platten von Springsteen, sowohl bei Fans als auch bei Kritikern, und einige seiner Songs sind zu einem festen Bestandteil von Springsteens Live-Auftritten geworden.[5][6] Im Jahr 2020 belegte es Platz 91 Rollender Steins Liste der 500 größten Alben aller Zeiten.

Aufnahme und Produktion[edit]

Erholung von rechtlichen Problemen und dem Stress des Durchbrucherfolgs von Geboren um zu rennenSpringsteen nahm ein etwas weniger kommerzielles Album in auf Dunkelheit am Rande der Stadt.[7] Wie bei der Sequenzierung der Original-LP setzte Springsteen seinen “Vier-Ecken” -Ansatz von fort Geboren um zu rennen, da die Songs, die auf jeder Seite beginnen (“Badlands” und “The Promised Land”), kriegerische Schreie waren, um die Umstände zu überwinden, während die Songs, die auf jeder Seite endeten (“Racing in the Street”, “Darkness on the Edge of Town”) traurige Klagen der Umstände, die alle Hoffnung überwinden.[7] nicht wie Geboren um zu rennenDie Songs wurden sofort von der gesamten Band aufgenommen, häufig kurz nachdem Springsteen sie geschrieben hatte.[7]Steven Van Zandt erhielt eine Gutschrift für Produktionsunterstützung, weil er Springsteen bei der Verschärfung der Vereinbarungen half.

Während der Dunkelheit In Sessions schrieb oder nahm Springsteen viele Songs auf, die er letztendlich nicht auf dem Album verwendete. Das thematische Gefühl des Albums beizubehalten war ihm sehr wichtig, und die Songs häuften sich, weil die Sessions fast ein Jahr lang andauerten. Ein Albumkonzept namens “Badlands” wurde im Oktober 1977 mit Album-Covers erstellt, aber in letzter Minute von Springsteen abgelehnt, weil er mit der Veröffentlichung nicht zufrieden war und die Aufnahme fortsetzen wollte. Die Sitzungen endeten schließlich im Januar, aber das Mischen dauerte drei weitere Monate. Laut Jimmy Iovine hat Springsteen in dieser Zeit mindestens 70 Songs geschrieben, und 52 dieser Songs waren vollständig, 18 nicht vollständig.[8] Ein Teil des unbenutzten Materials wurde zu Hits für andere Künstler wie “Weil die Nacht” für Patti Smith; “Feuer” für Robert Gordon und The Pointer Sisters; “Rendezvous” für Greg Kihn; und zwei Tracks für Southside Johnny und die Asbury Jukes, “Hearts of Stone” und “Talk to Me”. Andere Songs wie “Independence Day”, “Drive All Night”, “Ramrod” und “Sherry Darling” würden auf Springsteens nächstem Album auftauchen. Der Fluss, während noch andere zu Bootleg-Klassikern wurden, bis sie auf Springsteens Compilations mit dem Titel auftauchten Spuren und Das Versprechen.[9]

Verpackung[edit]

Das Titelbild und das Foto mit der inneren Hülle wurden vom Fotografen Frank Stefanko in Stefankos Haus in Haddonfield, New Jersey, aufgenommen.[10] Springsteen sagt: “Als ich das Bild sah, sagte ich: ‘Das ist der Typ in den Liedern.’ Ich wollte, dass der Teil von mir, der immer noch dieser Typ ist, auf dem Cover ist. Frank hat all deine Berühmtheit entfernt und dich mit deiner Essenz zurückgelassen. Darum ging es bei dieser Platte. “[11]

Freigabe und Empfang[edit]

Dunkelheit am Rande der Stadt wurde am 2. Juni 1978 veröffentlicht. Laut der Popkulturwissenschaftlerin Gillian G. Gaar war das Album “nicht ganz der Knaller” Geboren um zu rennen war gewesen, aber es schnitt gut genug in den Charts ab und erreichte Platz 5 [on the Billboard 200] und verkaufte mehr als drei Millionen Exemplare. Die Singles des Albums waren nur bescheidene Hits (‘Prove It All Night’ erreichte die Top 40 und erreichte Platz 33, und ‘Badlands’ stieg auf Platz 42). “[12] Das Album blieb 97 Wochen in den Charts[2] und wurde von der RIAA mit dreifachem Platin ausgezeichnet.[13]

Überprüfung im Jahr 1978 für Rollender SteinDave Marsh angesehen Dunkelheit am Rande der Stadt Springsteens einzigartiges Gitarrenspiel und die Programmierung, von der er sagte, dass sie die Charaktere und Themen auf subtile und doch zusammenhängende Weise miteinander verbanden, waren ein Meilenstein in Sachen Rock’n’Roll. Marsh bemerkte, dass das Thema der Songs den Hype erfüllte, der Springsteen zuvor umgab: “Was sie immer gesagt haben, war, dass Bruce Springsteen eines Tages Rock & Roll machen würde, der die Seelen der Männer erschüttert und sie dazu bringt, die Richtung ihres Lebens in Frage zu stellen. Das Kurz gesagt, all die wunderbaren Dinge, die Rock immer versprochen hatte. “[14]Robert Christgau war weniger begeistert Die Dorfstimme. Er fand Springsteens Erzählungen vielseitig und die Charaktere in “Badlands”, “Adam Raised a Cain” und “Promised Land” bemerkenswert. Er schrieb, dass sie “zeigten, wie ein begrenztes Genre eine reife, vollmundige philosophische Einsicht beleuchten kann”. Er hielt andere Songs, insbesondere “Streets of Fire” und “Something in the Night”, für impressionistischer und übertriebener und enthüllte Springsteen entweder als “wichtigen kleinen Künstler oder als sehr fehlerhaften und inkonsistenten großen Künstler”.[15] In Großbritannien wurde das Album 1978 von den “Alben des Jahres” auf Platz 1 gewählt NME.[16]

Neubewertung und Vermächtnis[edit]

In nachträglichen Beurteilungen, Dunkelheit am Rande der Stadt wurde für die Erforschung von “harten Wahrheiten in Hardrock-Umgebungen” bekannt. Laut einem Aufsatz der Springsteen-Gelehrten Kenneth Womack und Eileen Chapman, die das Album erneut besuchen, “fährt Springsteen vom Strand und der Promenade weg und in das Ethos des amerikanischen Kernlandes”, während er von Punkrock und Country-Musik beeinflusst wird.[27]William Ruhlmann von AllMusic sagte, dass Springsteen begann, seine Charaktere als Arbeiterklasse voll zu verwirklichen Dunkelheit am Rande der Stadt, dessen “harte Wahrheiten in Hardrock-Umgebungen” für eine weniger zugängliche Arbeit sorgten als Geboren um zu rennen.[17] Laut dem Musikjournalisten Joe Marchese “Dunkelheit zeigten, dass man Hardrock mit Klavier und Saxophon heiraten kann “,[28] während der Autor Rob Kirkpatrick es als “das Album betrachtete, auf dem Springsteen R & B hinter sich lässt und sich fest in die Welt des Hardrocks im Stil der siebziger Jahre einfügt”.[29] Für Steven Hyden ist es “das erste, beste Beispiel dafür, wie Springsteen mitreißende Rockmusik mit miniaturistischem, miserablistischem, mittelamerikanischem Geschichtenerzählen in Einklang bringt”.[30]

Nach Trevor J. Levin und Edward M. Litwin von Das Harvard Crimson, Dunkelheit am Rande der Stadt “perfektionierte das Heartland Rock Genre” das Geboren um zu rennen hatte geschaffen – “ein Genre, das das amerikanische Leben der Arbeiterklasse durch die Darstellung eines solchen Lebens als freudlos und verflucht umfassen sollte.”[31] In Bezug auf “Candy’s Room”, Michael Hann von Der Quietus sagte: “In Bezug auf die Zuneigung des Erzählers – eine Prostituierte – gibt es Punks Talent mit Übertretungen, die in den Heartland Rock gebracht wurden, aber mit einer Zärtlichkeit und Anbetung, mit der Punk zu kämpfen hätte.”[32]

Dunkelheit am Rande der Stadt ist häufig in der Rangliste der größten Alben aller Zeiten erschienen. Laut Acclaimed Music ist es der 114. am häufigsten bewertete Rekord auf der Liste aller Kritiker.[21] Nach der Meinung von Heugabels Mark Richardson, es “rangiert mit Rocks klassischen Alben”.[23] 1987 wurde eine Gruppe von Rockkritikern und Musiksendern nach Paul Gambaccinis befragt Die Top 100 Rock’n’Roll-Alben aller Zeiten, Abstimmung Dunkelheit das 59. beste Rockalbum.[33] Im Jahr 2003 wurde es auf Platz 151 eingestuft Rollender Steins Liste der 500 größten Alben aller Zeiten, neu eingestuft Nummer 150 in einer 2012 überarbeiteten Liste,[34] in einer weiteren Überarbeitung im Jahr 2020 auf Platz 91 aufsteigen.[35] Ein begleitender Aufsatz sagte, es sei die beste Aufführung der E Street Band, “gefärbt durch den rohen Sound, der zu dieser Zeit passiert”.[36] Zehn Jahre später belegte das Album auf einer ähnlichen Liste von Platz 109 NME.[37]

Neuauflage Box Set[edit]

Ein Neuauflage-Box-Set wurde im November 2010 veröffentlicht.[38][39][40] Dies war ursprünglich für 2008 geplant, um den 30. Jahrestag der Veröffentlichung des Originalalbums zu feiern, wurde jedoch vermutlich aufgrund der zahlreichen anderen Projekte von Springsteen im Jahr 2008 verzögert.[41] Im Januar 2009 sagte Springsteens Manager Jon Landau, das Projekt sei noch in Arbeit: “Wenn wir sechs Wochen Zeit haben, uns zu setzen und es zu beenden, werden wir es sicher tun.”[42] Ein Dokumentarfilm mit dem Titel “Das Versprechen: Die Entstehung der Dunkelheit am Rande der Stadt” wurde für das Boxenset hergestellt. Der Dokumentarfilm wurde im Herbst 2010 auf dem Toronto International Film Festival uraufgeführt und am 7. Oktober 2010 auf HBO ausgestrahlt.[43] In der Vorfreude des Films und unter Berufung auf Springsteen mit den Worten “Mehr als reich, mehr als berühmt, mehr als glücklich – ich wollte großartig sein”, Rezensent Stephen Whitty von der Newark Star-Ledger kommentierte: “Für viele Fans zog diese lange Reise hier auf den Turnpike.”[44]

Songverzeichnis[edit]

Alle Tracks wurden von Bruce Springsteen geschrieben.

Das Versprechen: Die Dunkelheit am Rande der Stadtgeschichte[edit]

Eine Box-Set-Neuauflage mit dem Titel Das Versprechen: Die Dunkelheit am Rande der Stadtgeschichte wurde am 16. November 2010 veröffentlicht.[45] Das 6-Disc-Set enthält 3 CDs und 3 DVD- oder Blu-ray-Discs. Dies enthält eine überarbeitete Version des Dunkelheit am Rande der Stadt Album, ein neues 2-CD-Album, Das Versprechen, mit 22 bisher unveröffentlichten Outtakes aus dem Dunkelheit Sessions, ein Dokumentarfilm mit dem Titel Das Versprechen: Die Entstehung der Dunkelheit am Rande der Stadtund 2 DVDs mit Live-Auftritten.[46][47] Das Deluxe-Box-Set enthält eine 80-seitige, spiralgebundene Reproduktion von Springsteens Original-Notizbüchern, die die Aufnahmesitzungen für das Album dokumentieren und alternative Texte, Song-Ideen, Aufnahmedetails und persönliche Notizen enthalten.[48]

Das Box-Set war mehrere Jahre in Produktion und sollte ursprünglich zum 30-jährigen Jubiläum 2008 erscheinen.[48] Am 4. August 2010 wurde bekannt gegeben, dass Springsteen dem Box-Set den letzten Schliff gibt. Der Dokumentarfilm wurde am 14. September 2010 auf dem Toronto International Film Festival uraufgeführt.[49][50] Das Box-Set wurde 2012 mit dem Grammy Award ausgezeichnet Best Boxed oder Special Limited Edition Package.[51]

Alle Tracks wurden von Bruce Springsteen geschrieben, sofern nicht anders angegeben.

1. “Rennen auf der Straße” (Alternative Texte und Arrangements) 6:50
2. “Muss das Gefühl bekommen” 3:19
3. “Draußen nach innen schauen” 2:18
4. “Eines Tages werden wir zusammen sein)” 5:38
5. “Einbahnstraße” 4:20
6. “Wegen der Nacht” (Autoren: Patti Smith, Springsteen) 3:25
7. “Falsche Straßenseite” 3:36
8. “The Brokenhearted” 5:19
9. “Rendezvous” 2:39
10. “Candy’s Boy” 4:39
1. “Rette meine Liebe” 2:38
2. “Ist nicht gut genug für dich” 4:03
3. “Feuer” 4:09
4. “Spanische Augen” 3:50
5. “Es ist Schande” 3:16
6. “Komm schon (lass uns heute Abend gehen)” (Frühe Version von “Factory”) 2:20
7. “Sprich mit mir” 4:21
8. “Die kleinen Dinge (mein Baby tut)” 3:18
9. “Wegbrechen” 5:32
10. “Das Versprechen” 5:54
11. “Stadt der Nacht” (Beinhaltet den versteckten Track “The Way”) 7:07

Personal[edit]

Die E Street Band

Technisch

Wöchentliche Charts[edit]

Jahr Diagramm Position
1978 UNS Plakatwand Pop-Alben[52] 5
1985 UNS Plakatwand 200[53] 167
2010 UNS Plakatwand 200 16

Einzel[edit]

Jahr Single Diagramm Position
1978 “Beweise es die ganze Nacht” UNS Plakatwand Pop Singles[54] 33
1978 “Ödland” UNS Plakatwand Pop Singles[54] 42

Zertifizierungen[edit]

Verweise[edit]

  1. ^ Heylin, Clinton (2012). Springsteen Song für Song Ein kritischer Blick. New York, NY: Penguin Group (USA) Inc., S. 36–42. Abgerufen 27. März, 2020.
  2. ^ ein b Clarke, Donald. “Bruce Springsteen”. Donalds Enzyklopädie der Popmusik. Abgerufen 26. September 2010.
  3. ^ Dave Marsh (27. Juli 1978). “Dunkelheit am Rande der Stadt | Album Reviews”. Rollender Stein. Abgerufen 21. Februar 2014.
  4. ^ “Album: Bruce Springsteen: Dunkelheit am Rande der Stadt”. Robert Christgau. Abgerufen 21. Februar 2014.
  5. ^ Mendelsohn, Jason. “Gegengewicht Nr. 112: Bruce Springsteens Dunkelheit am Rande der Stadt“”. PopMatters. Abgerufen 21. Februar 2014.
  6. ^ Bowling, David (5. November 2008). “Musikkritik: Bruce Springsteen – Dunkelheit am Rande der Stadt”. Blogkritiker. Abgerufen 21. Februar 2014.
  7. ^ ein b c Fricke, David (21. Januar 2009). “Die Band über Bruce: Ihre Springsteen”. rollender Stein.com. Archiviert von das Original am 1. April 2009. Abgerufen 7. Februar 2009.
  8. ^ “Lesen Sie die USC-Eröffnungsrede von Jimmy Iovine (Video)”. Hollywoodreporter.com. 19. Mai 2013. Abgerufen 21. Februar 2014.
  9. ^ Thom Jurek (16. November 2010). “Das Versprechen – Bruce Springsteen | Songs, Rezensionen, Credits, Auszeichnungen”. Jede Musik. Abgerufen 21. Februar 2014.
  10. ^ Varga, George (12. Juni 2005). “”Frank Stefanko ‘eine Ausstellung, die dem Chef sicher gefallen wird “. UNION-TRIBUNE Popmusikkritiker. Die San Diego Union-Tribune, LLC. Archiviert von das Original am 28. März 2012. Abgerufen 8. September 2010.
  11. ^ “Bruce Springsteen schreibt” Darkness “-Fotograf für die Erfassung des Albumgeistes zu”. KSHE 95. 30. September 2010. Abgerufen 18. April 2012.
  12. ^ Gaar, Gillian G. (2016). Boss: Bruce Springsteen und die E Street Band – The Illustrated History. Voyageur Press. p. 70. ISBN 978-0760351277.
  13. ^ “Durchsuchbare Gold & Platinum-Datenbank – 20. Februar 2014”. RIAA. Archiviert von das Original am 5. September 2013. Abgerufen 21. Februar 2014.
  14. ^ Marsh, Dave (27. Juli 1978). “Dunkelheit am Rande der Stadt”. Rollender Stein. New York. Abgerufen Der 1. August, 2014.
  15. ^ Christgau, Robert (26. Juni 1978). “Christgaus Verbraucherleitfaden”. Die Dorfstimme. New York. Abgerufen Der 1. August, 2014.
  16. ^ “Alben und Tracks des Jahres”. NME. 2016. Abgerufen 25. November 2016.
  17. ^ ein b Ruhlmann, William. Dunkelheit am Rande der Stadt bei AllMusic. Abgerufen am 8. Juli 2004.
  18. ^ Kot, Greg (23. August 1992). “Die aufgezeichnete Geschichte von Springsteen”. Chicago Tribune. Abgerufen 8. Juli 2013.
  19. ^ Christgau, Robert (1981). “Consumer Guide ’70s: S”. Christgaus Plattenführer: Rockalben der siebziger Jahre. Ticknor & Felder. ISBN 089919026X. Abgerufen 13. März, 2019 – über robertchristgau.com.
  20. ^ Larkin, Colin (2011). “Bruce Springsteen”. Enzyklopädie der Popmusik (5. Aufl.). Omnibuspresse. ISBN 978-0857125958.
  21. ^ ein b “Dunkelheit am Rande der Stadt”. Gefeierte Musik. Abgerufen 15. Juli 2019.
  22. ^ Graff, Gary (1996). “Bruce Springsteen”. In Graff, Gary (Hrsg.). MusicHound Rock: Der wesentliche Albumführer. Detroit: Sichtbare Tintenpresse. ISBN 0787610372.
  23. ^ ein b Richardson, Mark (17. November 2010). “Bruce Springsteen: Das Versprechen: Die Dunkelheit am Rande der Stadt Story / The Promise Album Review”. Heugabel. Abgerufen 20. August, 2019.
  24. ^ Williams, Richard (Dezember 1989). “Alles oder nichts: Der Springsteen-Katalog”. Q.. p. 149.
  25. ^ Rollender Stein. New York: 68. 20. März 2003.CS1-Wartung: Zeitschrift ohne Titel (Link)
  26. ^ Sheffield, Rob (2004). “Bruce Springsteen”. In Brackett Nathan; Hoard, Christian (Hrsg.). Der neue Rolling Stone Album Guide. London: Kamin. pp. 771–773. ISBN 0-7432-0169-8. Teile gepostet unter “Bruce Springsteen> Album Guide”. rollender Stein.com. Abgerufen 31. Oktober, 2011.
  27. ^ Chapman, Eileen; Womack, Kenneth (2019). “Bruce Springsteens Dunkelheit am Rande der Stadt: Harte Wahrheiten in Hard Rock-Umgebungen”. Interdisziplinäre Literaturwissenschaft. Penn State University Press. 21 (1): 1-3. doi:10.5325 / intelitestud.21.1.0001. JSTOR 10.5325 / intelitestud.21.1.0001. S2CID 194273496.
  28. ^ Marchese, Joe (29. November 2010). “Review: Bruce Springsteen”, Das Versprechen: Die Dunkelheit am Rande der Stadtgeschichte“”“”. Die zweite Scheibe. Abgerufen 20. August, 2019.
  29. ^ Kirkpatrick, Rob (2007). Die Worte und die Musik von Bruce Springsteen. Greenwood Publishing Group. p. 56. ISBN 978-0275989385.
  30. ^ Hyden, Steven (7. Januar 2014). “Überbewertet, unterschätzt oder richtig bewertet: Bruce Springsteen”. Grantland. Abgerufen 20. August, 2019.
  31. ^ Levin, Trevor L.; Litwin, Edward M. “”Dunkelheit am Rande der Stadt ‘: Der Klang der Authentizität “. Das Harvard Crimson. Abgerufen 22. August 2019.
  32. ^ Hann, Michael (4. Juni 2018). “40 Jahre später: Bruce Springsteens Dunkelheit am Rande der Stadt”. Der Quietus. Abgerufen 22. August 2019.
  33. ^ “Bruce Springsteen – Dunkelheit am Rande der Stadt”. SuperSeventies. Abgerufen 20. August, 2019.
  34. ^ “500 größte Alben aller Zeiten Rolling Stones endgültige Liste der 500 größten Alben aller Zeiten”. Rollender Stein. 2012. Abgerufen 18. September 2019.
  35. ^ “Darkness on the Edge of Town ist das 91. größte Album des Rolling Stone Magazins”. Rollender Stein. Abgerufen 5. November 2020.
  36. ^ Rollender Stein. New York: 131. 11. Dezember 2003.CS1-Wartung: Zeitschrift ohne Titel (Link)
  37. ^ Barker, Emily (25. Oktober 2013). “Die 500 größten Alben aller Zeiten: 200-101”. NME. Abgerufen 20. August, 2019.
  38. ^ “Springsteen News”. Backstreets.com. Abgerufen 10. Januar 2012.
  39. ^ Andy Greene (29. Juni 2010). “Darkness ‘Neuauflage mit ungehörten Springsteen Tunes | Music News”. Rollender Stein. Abgerufen 10. Januar 2012.
  40. ^ “Konsequenz des Klangs”. Konsequenz des Klangs. Abgerufen 10. Januar 2012.
  41. ^ “Springsteen News Archive Jan 2009”. Backstreets.com. Abgerufen 10. Januar 2012.
  42. ^ “Informationen nicht gefunden”. Billboard.com. Abgerufen 10. Januar 2012.
  43. ^ Zimny, Thom (2009). “Das Versprechen: Die Entstehung der Dunkelheit am Rande der Stadt”. tiff.com. Thrill Hill Productions. Archiviert von das Original am 16. August 2010. Abgerufen 8. September 2010.
  44. ^ Whitty, Stephen (13. September 2010). “Toronto Film Festival Tag vier: Bruce Springsteens Versprechen“”. Newark Star-Ledger. Abgerufen 26. September 2010.
  45. ^ brucespringsteen.net Darkness Box News Archiviert 30. Januar 2010 an der Wayback-Maschine
  46. ^ “Columbia Records veröffentlicht am 16. November Bruce Springsteens ‘The Promise: Die Dunkelheit am Rande der Stadtgeschichte'”. www.brucespringsteen.net. Archiviert von das Original am 23. Februar 2009. Abgerufen 7. September 2010.
  47. ^ “Springsteen kündigt massives ‘Darkness’-Set an”. Rollender Stein. 26. August 2010. Abgerufen 7. September 2010.
  48. ^ ein b “Bruce Springsteen veröffentlicht Darkness am Rande der Stadt CD / DVD Box Set | News”. Heugabel. 26. August 2010. Abgerufen 21. Februar 2014.
  49. ^ “Springsteen debütiert ‘Darkness’ Dokumentarfilm”. Rollender Stein. Abgerufen 4. August 2010.
  50. ^ Friedman, Roger (15. September 2010). “Springsteens große Nacht in Toronto hat viel” Versprechen“”“”. Showbiz 411. Abgerufen 15. September 2010.
  51. ^ Haines, Anne (1. Dezember 2011). “Eine weitere Grammy-Nominierung für Springsteen | Blogness am Rande der Stadt Massachusetts”. Blogs.wickedlocal.com. Abgerufen 21. Februar 2014.
  52. ^ “Tracklisting der Single-Album-Version von Bruce Springsteens The River / The Ties, die binden könnten, hätten sein sollen”. Geier. 8. Dezember 2015. Abgerufen 8. November 2016.
  53. ^ Inc, Nielsen Business Media (16. März 1985). “Billboard”. Nielsen Business Media, Inc.. Abgerufen 8. November 2016.
  54. ^ ein b “Bruce Springsteen – Chart Geschichte | Billboard”. www.billboard.com. Abgerufen 8. November 2016.
  55. ^ “Kanadische Albumzertifizierungen – Bruce Springsteen – Darkness on the Edge of Town”. Musik Kanada.
  56. ^ “Niederländische Albumzertifizierungen – Bruce Springsteen – Darkness on the Edge of Town” (In Holländisch). Nederlandse Vereniging van Producenten und Importeure van Beelden Geluidsdragers.Eingeben Dunkelheit am Rande der Stadt im Feld “Artiest of titel”.
  57. ^ “Britische Albumzertifizierungen – Bruce Springsteen – Darkness on the Edge of Town”. Britische phonografische Industrie.Wählen Alben im Feld Format. Wählen Gold im Feld Zertifizierung. Art Dunkelheit am Rande der Stadt im Feld “BPI-Prämien suchen” und drücken Sie die Eingabetaste.
  58. ^ “Amerikanische Albumzertifizierungen – Bruce Springsteen – Darkness on the Edge of Town”. Verband der Aufnahmeindustrie von Amerika.Klicken Sie ggf. auf Fortgeschrittene, dann klick Format, dann wählen Sie Album, dann klick SUCHE.

Externe Links[edit]


after-content-x4