Cangjie Eingabemethode – Wikipedia

before-content-x4

Das Cangjie-Eingabemethode ((Tsang-Chieh-Eingabemethode, manchmal genannt Changjie, Cang Jie, Changjei[1] oder Chongkit) ist ein System zur Eingabe chinesischer Schriftzeichen in einen Computer unter Verwendung einer Standard-Computertastatur. In Dateinamen und anderswo wird der Name Cangjie manchmal als cj abgekürzt.

Die Eingabemethode wurde 1976 von Chu Bong-Foo erfunden und nach Cangjie (Tsang-chieh), dem mythologischen Erfinder des chinesischen Schriftsystems, auf Vorschlag von Chiang Wei-kuo, dem ehemaligen Verteidigungsminister Taiwans, benannt. Chu Bong-Foo gab 1982 das Patent für Cangjie frei, da er der Meinung war, dass die Methode zum chinesischen Kulturerbe gehören sollte.[2] Daher ist Cangjie zu Open-Source-Software geworden und auf jedem Computersystem verfügbar, das traditionelle chinesische Schriftzeichen unterstützt. Es wurde erweitert, sodass Cangjie mit dem vereinfachten chinesischen Zeichensatz kompatibel ist.

Eine chinesische Tastatur im Gebäude des Shek Tong Tsui Municipal Services in Hongkong mit Cangjie-Hinweisen in den unteren linken Ecken der Tasten. (In der unteren rechten und oberen rechten Ecke sind Dayi-Hinweise bzw. Zhuyin-Symbole aufgedruckt.)

Cangjie ist die erste chinesische Eingabemethode, die die QWERTZ-Tastatur verwendet. Chu sah, dass die QWERTZ-Tastatur zu einem internationalen Standard geworden war, und glaubte daher, dass die Eingabe in chinesischer Sprache darauf basieren musste.[3] Andere frühere Methoden verwenden große Tastaturen mit 40 bis 2400 Tasten, mit Ausnahme der Four-Corner-Methode, bei der nur Zifferntasten verwendet werden.

Im Gegensatz zur Pinyin-Eingabemethode basiert Cangjie auf dem grafischen Aspekt der Zeichen: Jede grafische Einheit, die als “Radikal” bezeichnet wird (nicht zu verwechseln mit Kangxi-Radikalen), wird durch eine grundlegende Zeichenkomponente dargestellt, die insgesamt 24 Zeichen zugeordnet ist eine bestimmte Buchstabentaste auf einer Standard-QWERTZ-Tastatur. Eine zusätzliche Funktion “Schwieriges Zeichen” ist der X-Taste zugeordnet. Die Schlüssel sind in vier Gruppen unterteilt, um das Lernen und Auswendiglernen zu erleichtern. Das Zuweisen von Codes zu chinesischen Schriftzeichen erfolgt durch Trennen der “Radikale” der Schriftzeichen.

Table of Contents

Überblick[edit]

Schlüssel und “Radikale”[edit]

Die grundlegenden Charakterkomponenten in Cangjie heißen “Radikale” (字根) oder “Buchstaben” (字母). Es gibt 24 Radikale, aber 26 Schlüssel; die 24 Radikalen (die Grundformen 基本 字形) sind mit ungefähr 76 verbunden Hilfsformen ((輔助 字形), die in vielen Fällen entweder gedrehte oder transponierte Versionen von Komponenten der Grundformen sind. Zum Beispiel der Buchstabe A () kann entweder sich selbst, das etwas breitere 曰 oder eine 90 ° -Drehung von sich selbst darstellen. (Eine ausführlichere Darstellung der 76 ungeraden Transpositionen und Rotationen als die unten aufgeführten finden Sie in der Artikel über Cangjie Eintrag in chinesischen Wikibooks.)

Die 24 Schlüssel sind in vier Gruppen eingeteilt:

  • Philosophische Gruppe – entspricht den Buchstaben ‘A’ bis ‘G’ und repräsentiert die Sonne, den Mond und die fünf Elemente
  • Strichgruppe – entspricht den Buchstaben ‘H’ bis ‘N’ und repräsentiert die kurzen und subtilen Striche
  • Körperbezogene Gruppe – entspricht den Buchstaben ‘O’ bis ‘R’ und repräsentiert verschiedene Teile der menschlichen Anatomie
  • Shapes Group – entspricht den Buchstaben ‘S’ bis ‘Y’ und repräsentiert komplexe und eingeschlossene Zeichenformen
Gruppe Schlüssel Name Primäre Bedeutung
Philosophische Gruppe EIN 日 Sonne 日, 曰, 90 ° gedreht 日 (wie in 巴)
B. 月 Mond die oberen vier Striche von 目, 冂, 爫, 冖, der obere und obere linke Teil von 炙, 然 und 祭, die oberen linken vier Striche von 豹 und 貓 und die oberen vier Striche von 骨
C. 金 Gold selbst, 丷, 八 und die vorletzten zwei Striche von 四 und 匹
D. 木 Holz selbst die ersten beiden Striche von 寸 und 才, die ersten beiden Striche von 也 und 皮
E. 水 Wasser 氵, die letzten fünf Striche von 暴 und 康, 又
F. 火 Feuer die Form 小, 灬, die ersten drei Striche in 當 und 光
G 土 landen selbst oder 士 für Soldat
Schlaganfallgruppe H. 竹 Bambus Die Schräge und kurze Schräge, das Kangxi-Radikal 竹, nämlich die oberen Teile in 笨 und 節
ich 戈 Dolchaxt Der Punkt, die ersten drei Striche in 床 und 庫 und die Form 厶
J. 十 zehn Die Kreuzform und die Form 宀
K. 大 groß Die X-Form, einschließlich 乂 und der ersten beiden Striche von 右 sowie 疒
L. 中 Mitte Der vertikale Strich sowie 衤 und die ersten vier Striche von 書 und 盡
M. 一 eins Der horizontale Strich sowie der letzte Strich von 孑 und 刁, die Form 厂 und die Form 工
N. 弓 Bogen Die Armbrust und der Haken
Körperteilgruppe Ö 人 Person Die Zerstückelung, das Kangxi-Radikal 人, die ersten beiden Striche von 丘 und 乓, die ersten beiden Striche von 知, 攻 und 氣 und die letzten beiden Striche von 兆
P. 心 Herz Das Kangxi-Radikal 忄, der zweite Strich in 心, die letzten vier Striche in 恭, 慕 und 忝, die Form 匕, die Form 七, die vorletzten zwei Striche in 代 und die Form 勹
Q. 手 Hand Das Kangxi-Radikal 手
R. 口 Mund Das Kangxi-Radikal 口
Zeichenformen Gruppe S. 尸 Leiche 匚, die ersten beiden Striche von 己, der erste Strich von 司 und 刀, der dritte Strich von 成 und 豕, die ersten vier Striche von 長 und 髟
T. 廿 zwanzig Zwei vertikale Striche, die durch einen horizontalen Strich verbunden sind; das Kangxi-Radikal 艸, wenn es als 艹 geschrieben wird (ob der horizontale Strich verbunden oder gebrochen ist)
U. 山 Berg Dreiseitiges Gehäuse mit einer Öffnung oben
V. 女 Frau Ein Haken rechts, eine V-Form, die letzten drei Striche in 艮, 衣 und 長
W. 田 Feld Selbst sowie jedes vierseitige Gehäuse mit etwas darin, einschließlich der ersten beiden Striche in 母 und 毋
Y. 卜 Wahrsagerei Die 卜 Form und gedrehte Formen, die Form 辶, die ersten beiden Striche in 斗
Kollision / Schwieriger Schlüssel * X. 重 / 難 Kollision / schwierig (1) Disambiguierung von Cangjie-Code-Zerlegungskollisionen, (2) Code für einen “schwer zu zerlegenden” Teil
Sonderzeichentaste * Z. (Siehe Anmerkung) Hilfscode zur Eingabe von Sonderzeichen (keine eigene Bedeutung). In den meisten Fällen erzeugt dieser Schlüssel in Kombination mit anderen Schlüsseln chinesische Interpunktionen (z. B.。, 、, 「」, 『』).

Hinweis: Einige Varianten verwenden Z als Kollisionsschlüssel anstelle von X. In diesen Systemen hat Z den Namen “Kollision” (重) und X den Namen “schwierig” (難). Die Verwendung von Z als Kollisionsschlüssel wird jedoch weder im ursprünglichen Cangjie noch in den aktuellen Mainstream-Implementierungen verwendet. In anderen Varianten kann Z den Namen “benutzerdefiniert” (造) oder einen anderen Namen haben.

Platzhalter Umschalt + 8 Platzhalter

Es kann jeden Schlüssel vom 2. bis zum 5. Platz ersetzen und eine Liste zurückgeben, die der Kombination entspricht. Es ist sehr nützlich für unbekannte Vermutungen, wenn Sie sich über die erste und letzte Eingabe sicher sind. (zB Eingabe 竹 * 竹 enthält Folgendes in der Liste: 身, 物, 秒, 第)

Die Hilfsformen jedes Cangjie-Radikals haben sich in verschiedenen Versionen der Cangjie-Methode geringfügig geändert. Dies ist ein Grund dafür, dass verschiedene Versionen der Cangjie-Methode nicht vollständig kompatibel sind.

Chu Bong-Foo hat für einige Buchstaben alternative Namen entsprechend ihrer Eigenschaften angegeben. Zum Beispiel wird H (竹) auch 斜 genannt, was Neigung bedeutet. Die Namen bilden einen Reim, der den Lernenden hilft, sich die Buchstaben zu merken, wobei jede Gruppe in einer Zeile steht (Die Klänge der letzten Zeichen sind in Klammern angegeben):
Ǔ 月 金 木 水 火 ǔ (tǔ)
G 點 交 叉 縱 橫 g (gōu)
人 心 手 口 (kǒu)

Ǔ 並 仰 紐 方 ǔ (bǔ)[edit]

Tastaturbelegung[edit]

Grundregeln

  • Der Schreiber muss mit mehreren Zerlegungsregeln (拆字 規則) vertraut sein, die definieren, wie ein Zeichen analysiert wird, um zu einem Cangjie-Code zu gelangen.
  • Zersetzungsrichtung: von links nach rechts, von oben nach unten und von außen nach innen
  • Geometrisch verbundene Formen: Nehmen Sie vier Cangjie-Codes, nämlich den ersten, zweiten, dritten und letzten Code
  • Geometrisch nicht verbundene Formen, die in zwei Unterformulare unterteilt werden können (z. B. 你): Identifizieren Sie die beiden geometrisch verbundenen Unterformulare gemäß den Zerlegungsregeln (dh 人 und 尔) und nehmen Sie dann den ersten und den letzten Code des ersten Unterformulars und des erster, zweiter und letzter Code des zweiten Unterformulars.

Geometrisch nicht verbundene Formulare, die in mehrere Unterformulare unterteilt werden können (z. B. 謝): Identifizieren Sie das erste geometrisch verbundene Unterformular gemäß den Zerlegungsregeln (dh 言) und verwenden Sie den ersten und den letzten Code dieses Formulars. Teilen Sie als Nächstes den Rest (dh 射) in Unterformulare (dh 身 und 寸) auf und nehmen Sie den ersten und letzten Code des ersten Unterformulars und den letzten Code des letzten Unterformulars.

  • Die Regeln unterliegen verschiedenen Grundsätzen: Prägnanz
  • (精簡) – Wenn mehrere Zerlegungswege möglich sind, wird die kürzere Zerlegung als korrekt angesehen. Vollständigkeit
  • (完整) – Wenn mehrere Zerlegungsarten mit derselben Codelänge möglich sind, ist diejenige, die zuerst eine komplexere Form identifiziert, die richtige Zerlegung. Reflexion der Form des Radikals
  • (字型 特徵) – Die Zerlegung sollte die Form des Radikals widerspiegeln, was bedeutet, dass (a) die Verwendung des gleichen Codes zweimal oder mehrmals nach Möglichkeit vermieden werden sollte und (b) die Form des Zeichens bei a nicht “geschnitten” werden sollte Ecke in der Form. Auslassung von Codes
    • (省略) Teilweise Auslassung
    • (部分 省略) – Wenn die Anzahl der Codes in einer vollständigen Zerlegung die zulässige Anzahl von Codes überschreitet, werden die zusätzlichen Codes ignoriert. Auslassung in beiliegenden Formen

(包含 省略) – Wenn ein Teil des zu zerlegenden Zeichens und die Form eine geschlossene Form ist, wird nur die Form des Gehäuses zerlegt. Die beigefügten Formulare werden weggelassen.[edit]

Beispiele
  • Eingabe von Chinesisch mit der Cangjie-Eingabemethode Version 5
    • 車 (chē: Fahrzeug)
    • Dieses Zeichen ist geometrisch verbunden und besteht aus einer einzelnen vertikalen Struktur. Daher nehmen wir den ersten, zweiten und letzten Cangjie-Code von oben nach unten.
  • Der Cangjie-Code ist somit 十 田 十 (JWJ), was den Grundformen der Codes in diesem Beispiel entspricht.
    • 謝 (xiè: danke, verdorren)
    • Dieses Zeichen besteht aus geometrisch nicht verbundenen Teilen, die horizontal angeordnet sind. Für die anfängliche Zerlegung behandeln wir es als zwei Teile, 言 und 射.
    • Der erste Teil 言 ist von oben nach unten geometrisch nicht verbunden; Wir nehmen den ersten (亠, Hilfsform von 卜 Y) und den letzten Teil (口, Grundform von 口 R) und kommen zu 卜 口 (YR).
      • Der zweite Teil ist wieder geometrisch nicht verbunden, horizontal angeordnet. Die beiden Teile sind 身 und 寸.
      • Für den ersten Teil dieses zweiten Teils 身 nehmen wir den ersten und den letzten Code. Beide sind Schrägen und daher H; der erste und der letzte Code sind also 竹 竹 (HH).
    • Für den zweiten Teil des ursprünglichen zweiten Teils 寸 nehmen wir nur den letzten Teil. Da dies geometrisch nicht verbunden ist und aus zwei Teilen besteht, ist der erste Teil die äußere Form, während der zweite Teil der Punkt in der Mitte ist. Der Punkt ist I, und daher ist der letzte Code 戈 (I).
  • Der Cangjie-Code ist somit 卜 口 (YR) 竹 H (HH) 戈 (I) oder 卜 口 竹 竹 Y (YRHHI).
    • 谢 (vereinfachte Version von 謝)
    • Dieses Beispiel ist identisch mit dem obigen Beispiel, außer dass der erste Teil 讠 ist; Der erste und der letzte Code sind 戈 (I) und 女 (V).

Wenn wir die gleichen Schritte wie im obigen Beispiel wiederholen, erhalten wir 戈 IV (IV) 竹 H (HH) 戈 (I) oder 戈 女 竹 竹 IV (IVHHI).[edit]

Ausnahmen

Einige Formen werden immer auf die gleiche Weise zerlegt, unabhängig davon, ob die Regeln besagen, dass sie auf diese Weise zerlegt werden sollen oder nicht. Die Anzahl solcher Ausnahmen ist gering: Bilden
Zersetzung behoben Version 2 Version 3
Version 5 門 (Tür)
日 弓 (AN) 目 (Auge)
月 山 (BU) 鬼 (Geist) 竹 戈 (HI) 竹 戈 (HI) oder HUI
– – 几 (kleiner Tisch) 竹 山 (HU)
竹 弓 (HN) 贏 (gewinnen) – – Y 口 月 月 弓 (YRBBN)
Y 弓 月 山 Y (YNBUC) [radical]虍 (Tiger )
卜 心 (YP) 亡 über 口 (吂) 卜 口 (YR)
卜 女 口 (YVR) 隹 (Geflügel)
人 土 (OG) [radical]气 (Luft ) 人 山 (OU) 人 弓 (EIN)
人 一 弓 (OMN) 畿 minus 田
女 戈 (VI) 鬥 (konkurrieren)
中 弓 (LN) 阝 (Hügel oder Stadtradikal)

弓 中 (NL)[4]

Einige Formen können nicht zerlegt werden. Sie werden durch ein X dargestellt, das die Taste 難 auf einer Cangjie-Tastatur ist. Bilden
Feste Zerlegung (v5)
HX
HXYC
HXBC
HXBT
VLXH
YX
TXC 鹿
IXP
HXH
NX
RXU
NXU
IXF
IXE
ELXL

LX[edit]

Frühe Entwicklung Ursprünglich sollte die Cangjie-Eingabemethode kein Zeichen in einem Zeichensatz erzeugen. Stattdessen war es Teil eines integrierten Systems, das aus dem Cangjie-Eingang bestand Regeln und ein CangjieSteuerplatine . Diese Controller-Karte enthält eine Firmware für den Zeichengenerator, die bei Zeichen dynamisch chinesische Zeichen aus Cangjie-Codes generiertAusgabe

[in translation]
Verwenden des hochauflösenden Grafikmodus des Apple II-Computers. Im Vorwort des Cangjie-Benutzerhandbuchs schrieb Chu Bong-Foo 1982: [form] In Bezug auf die Ausgabe: Die Ausgabe und Eingabe in der Tat, [they should be] ein integriertes Ganzes; Es gibt keinen Grund dafür

dogmatisch in zwei verschiedene Einrichtungen unterteilt.… Dies ist in der Tat notwendig.… Wenn der Benutzer in diesem frühen System beispielsweise “yk” eingibt, um das chinesische Zeichen 文 zu erhalten, werden die Cangjie-Codes nicht in eine Zeichencodierung konvertiert und die tatsächliche Zeichenfolge “yk” wird gespeichert. Der Cangjie-Code für jedes Zeichen (eine Zeichenfolge aus 1 bis 5 Kleinbuchstaben plus ein Leerzeichen) war

die Kodierung dieses bestimmten Zeichens. Demonstration des ZeichengeneratorsMingzhu

s Fähigkeit, Zeichen gemäß den Codes zu generieren. Keines der Beispiele ist in Unicode enthalten. Das erste Zeichen ist ⿰ 飠 它, was eine Art Suppe in Xuzhou bezeichnet. Andere Charaktere werden niemals aufgenommen.

Ein besonderes “Merkmal” dieses frühen Systems ist, dass der Zeichengenerator versucht, chinesische Zeichen gemäß den Cangjie-Zerlegungsregeln zu konstruieren, wenn man zufällige Kleinbuchstaben an dieses sendet, was manchmal dazu führt, dass seltsame, unbekannte Zeichen erscheinen. Diese unbeabsichtigte Funktion, “automatische Generierung von Zeichen”, wird im Handbuch beschrieben und ist für die Erzeugung von mehr als 10.000 der 15.000 Zeichen verantwortlich, die das System verarbeiten kann. Der Name Cangjie, der an die Schaffung neuer Charaktere erinnert, war in der Tat passend für diese frühe Version von Cangjie.

Das Vorhandensein des integrierten Zeichengenerators erklärt auch die historische Notwendigkeit für die Existenz des Schlüssels “X”, der zur Disambiguierung von Zerlegungskollisionen verwendet wird: Weil Zeichen “ausgewählt” werden, wenn die Codes “ausgegeben” werden, kann jedes Zeichen angezeigt werden muss in der Tat eine eindeutige Cangjie-Zerlegung haben. Es wäre weder sinnvoll noch praktisch, wenn das System eine Auswahl von Kandidatenzeichen bereitstellen würde, wenn eine zufällige Textdatei angezeigt wird, da der Benutzer nicht wissen würde, welcher der Kandidaten korrekt ist.[citation needed]

Cangjie wurde als benutzerfreundliches System entwickelt, um die Nutzung des chinesischen Computers zu fördern. Viele Benutzer finden jedoch, dass Cangjie schwer zu erlernen und zu verwenden ist, wobei viele Schwierigkeiten durch schlechte Anweisungen verursacht werden.[edit]

  • Wahrgenommene Schwierigkeiten
  • Für die Eingabe mit Cangjie sind Kenntnisse sowohl der Namen der Radikale als auch ihrer Hilfsformen erforderlich. Es ist üblich, Tabellen der Cangjie-Radikale zu finden, deren Hilfsformen auf die Monitore von Computerbenutzern geklebt sind.
  • Man muss auch mit den Zerlegungsregeln vertraut sein, deren mangelnde Kenntnis zu erhöhten Schwierigkeiten bei der Eingabe der beabsichtigten Zeichen führt.

Der Benutzer kann kein Zeichen eingeben, dessen Schreibweise er vergessen hat (ein Problem bei allen nicht phonetischen Eingabemethoden).

Mit genügend Übung können Benutzer die oben genannten Probleme überwinden. Typische Touch-Typisten können Chinesisch mit 25 Zeichen pro Minute (cpm) oder besser mit Cangjie eingeben, obwohl sie Schwierigkeiten haben, sich an die Liste der Hilfsformen oder die Zerlegungsregeln zu erinnern. Erfahrene Cangjie-Schreibkräfte können Berichten zufolge eine Schreibgeschwindigkeit von 60 cpm bis über 200 cpm erreichen.[edit]

Einschränkungen bei der Implementierung

Die Zerlegung eines Zeichens hängt von einem vordefinierten Satz von “Standardformen” (標準 字形) ab. Da es jedoch in verschiedenen Ländern viele Variationen von Cangjie gibt, ist die Standardform eines bestimmten Charakters in Cangjie nicht immer die, die der Benutzer zuvor gelernt hat. Um Cangjie zu lernen, muss man nicht nur Cangjie selbst lernen, sondern auch unbekannte Standardformen für einige Charaktere. Der Cangjie-Eingabemethoden-Editor (IME) behandelt keine Zerlegungsfehler, außer indem er den Benutzer (normalerweise durch Piepen) darüber informiert, dass ein Fehler vorliegt. Cangjie wurde jedoch ursprünglich entwickelt, um verschiedenen Varianten eines Zeichens unterschiedliche Codes zuzuweisen. In dem unter Windows bereitgestellten Cangjie lautet der Code für 產 beispielsweise YHHQM, was nicht der Form dieses Zeichens entspricht, sondern einer anderen Variante 産. Dies ist ein Problem, das sich aus der Implementierung von Cangjie unter Windows ergibt. Im ursprünglichen Cangjie sollte 產 YKMHM sein (der erste Teil ist 文), während 産 YHHQM ist (der erste Teil ist 产).

Satzzeichen werden nicht geometrisch zerlegt, sondern mit vordefinierten Codes versehen, die mit ZX beginnen, gefolgt von einer Folge von drei Buchstaben, die sich auf die Reihenfolge der Zeichen im Big5-Code beziehen. (Dieser Satz von Codes wurde Cangjie in der traditionellen chinesischen Version von Windows 95 hinzugefügt. Unter Windows 3.1 verfügte Cangjie nicht über einen Satz von Codes für Satzzeichen.) Das Eingeben von Satzzeichen in Cangjie wird daher zu einer frustrierenden Übung, die entweder das Auswendiglernen oder das Auswählen umfasst -und-picken. Dies wird jedoch auf modernen Systemen durch den Zugriff auf eine virtuelle Tastatur auf dem Bildschirm gelöst (unter Windows wird dies durch Drücken von Strg + Alt + Komma aktiviert).

Häufig auftretende Fehler werden nicht als alternative Codes betrachtet. Wenn man beispielsweise 方 nicht von oben nach unten in YHS zerlegt, sondern YSH gemäß der Strichreihenfolge eingibt, gibt Cangjie das Zeichen 方 nicht als Auswahl zurück.

Da Cangjie alle 26 Tasten der QWERTZ-Tastatur benötigt, kann es nicht zur Eingabe chinesischer Schriftzeichen auf Funktionstelefonen verwendet werden, die nur über eine Tastatur mit 12 Tasten verfügen. Stattdessen werden alternative Eingabemethoden wie Zhuyin, 5-Takt (oder 9-Takt von Motorola) und die Q9-Eingabemethode verwendet.[edit]

Versionen

Die Cangjie-Eingabemethode soll allgemein fünf Generationen durchlaufen haben (im Englischen allgemein als “Versionen” bezeichnet), von denen jede leicht mit den anderen nicht kompatibel ist. Derzeit ist Version 3 (第三 代 倉 頡) die am häufigsten verwendete und wird von Microsoft Windows nativ unterstützt. Version 5 (第五 代 倉 頡), die vom Free Cangjie IME unterstützt wird und zuvor die einzige von SCIM unterstützte Cangjie ist, stellt eine bedeutende Minderheitsmethode dar und wird von iOS unterstützt.

Das frühe Cangjie-System, das von der Zero One-Karte auf dem Apple II unterstützt wurde, war Version 2; Version 1 wurde nie veröffentlicht.

Die unter dem klassischen Mac OS unterstützte Cangjie-Eingabemethode ähnelt sowohl Version 3 als auch Version 5.

Version 5 wurde wie die ursprüngliche Cangjie-Eingabemethode direkt von Chu erstellt. Er hatte gehofft, dass die Veröffentlichung von Version 5, die ursprünglich als Version 6 geplant war, die “mehr als zehn Versionen der Cangjie-Eingabemethode” (leicht inkompatible Versionen, die von verschiedenen Anbietern erstellt wurden) beenden würde.

Version 6 wurde noch nicht veröffentlicht, wird jedoch zum Erstellen einer Datenbank verwendet, in der jeder historische chinesische Text genau gespeichert werden kann.[edit]

Varianten

  • Die meisten modernen Implementierungen von Cangjie-Eingabemethoden-Editoren (IME) bieten verschiedene praktische Funktionen:
  • Einige IMEs listen alle Zeichen auf, die mit dem von Ihnen eingegebenen Code beginnen. Wenn Sie beispielsweise A eingeben, gibt das System alle Zeichen an, deren Cangjie-Code mit A beginnt, sodass Sie das richtige Zeichen auswählen können, wenn es auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie ein anderes A eingeben, wird die Liste gekürzt, um alle Zeichen anzugeben, deren Code mit AA beginnt. Beispiele für solche Implementierungen sind das IME in Mac OS X und die Smart Common Input Method (SCIM).
  • Einige IMEs bieten einen oder mehrere Platzhalterschlüssel, normalerweise, aber nicht immer * und / oder?, Mit denen der Benutzer Teile des Cangjie-Codes weglassen kann. Das System zeigt eine Liste übereinstimmender Zeichen an, die der Benutzer auswählen kann. Beispiele hierfür sind der chinesische INput XIM-Server (xcin) im X-Fenster, die Smart Common Input Method (SCIM) und die IME-Satzsysteme der Gründergruppe (Universität Peking). Das Standard-IME “Changjie” von Microsoft Windows ermöglicht * das Ersetzen von Zwischenzeichen (wodurch es effektiv auf vereinfachte Cangjie-Einträge reduziert wird), während das IME “New Changjie” * als Platzhalter überall außer dem ersten Zeichen zulässt.
  • Einige IMEs bieten eine “Abkürzungs” -Funktion, bei der unmögliche Cangjie-Codes als Abkürzungen für die Cangjie-Codes mit mehr als einem Zeichen interpretiert werden. Dadurch können mehr Zeichen mit weniger Tasten eingegeben werden. Ein Beispiel ist die Smart Common Input Method (SCIM).
  • Einige IMEs bieten eine “Assoziations” -Funktion (聯想 lianxiang), mit der das System vorwegnimmt, was Sie als Nächstes eingeben werden, und eine Liste von Zeichen oder sogar Phrasen bereitstellt, die mit den vom Benutzer eingegebenen Zeichen verknüpft sind. Ein Beispiel ist der Microsoft IME “Changjie”.

Einige IMEs präsentieren die Liste der Kandidatenzeichen unterschiedlich, abhängig von der Häufigkeit der Zeichenverwendung (wie oft dieses Zeichen vom Benutzer eingegeben wurde). Ein Beispiel ist das Cangjie IME im chinesischen Textverarbeitungsprogramm NJStar.

Neben dem Platzhalterschlüssel sind viele dieser Funktionen für Gelegenheitsbenutzer praktisch, für Touch-Typisten jedoch ungeeignet, da sie den Cangjie IME unvorhersehbar machen.

  • Es gab auch verschiedene Versuche, Cangjie auf die eine oder andere Weise zu “vereinfachen”:

Vereinfachtes Cangjie (auch bekannt als Quick, (簡易 jiǎnyì) oder (速成 sùchéng)) hat dieselben Radikale, Hilfsformen, Zerlegungsregeln und eine kurze Liste von Ausnahmen wie Cangjie, aber nur der erste und der letzte Code werden verwendet, wenn mehr als zwei Codes sind in Cangjie erforderlich.[edit]

Anwendungen Viele Forscher haben Möglichkeiten diskutiert, chinesische Schriftzeichen in ihre Hauptkomponenten zu zerlegen, und versucht, Anwendungen auf der Grundlage des Zerlegungssystems zu erstellen. Die Idee kann als das Studium der Gene chinesischer Schriftzeichen bezeichnet werden[zh][5] . Cangjie-Codes bieten eine Grundlage für ein solches Unterfangen. Academia Sinica in Taiwan[6] und Jiaotong Universität in Shanghai

habe ähnliche Projekte auch.[7] Eine direkte Anwendung der Verwendung zerlegter Zeichen ist die Möglichkeit, die Ähnlichkeiten zwischen verschiedenen chinesischen Zeichen zu berechnen.[8]

Die Cangjie-Eingabemethode bietet einen guten Ausgangspunkt für diese Art von Anwendung. Indem Sie die Grenze von fünf Codes für jedes chinesische Schriftzeichen lockern und detailliertere Cangjie-Codes verwenden, können Sie visuell ähnliche Zeichen durch Berechnung finden. Die Integration in Ausspracheinformationen ermöglicht das computergestützte Lernen chinesischer Schriftzeichen.[edit]

enthält eine Reihe von Artikeln von Herrn Chu Bong-Foo, die sich nicht nur auf die Cangjie-Eingabemethode beziehen, sondern auch auf das Rechnen in chinesischer Sprache im Allgemeinen. Die Versionen 5 und 6 (jetzt als 5 bezeichnet) der Cangjie-Eingabemethode sind eindeutig gekennzeichnet.[edit]

  1. Verweise ^
  2. Eine Schreibweise, die im chinesischen ETen-System als Dateiname verwendet wird. ^ Chu, Chyi-Hwa (朱 麒 華) (1. Februar 2012).“教育 科技 的 專利 與 普及” . E-Newsletter der Nationalen Akademie für Bildungsforschung (auf Chinesisch). Archiviertvom Original am 19. Oktober 2017 . Abgerufen 28. Mai2017
  3. . ^ Chu Bong-foo (朱 邦 復).“智慧 之 旅” . 開放 文學 (auf Chinesisch). Archiviert von das Originalam 19. Oktober 2017 . Abgerufen 8. Juni2017
  4. . ^ [Cangjie code retrieval rules and methods]”倉 頡 取 碼 規則 及 方法” . Freunde von Cangjie (auf Chinesisch). 1997–2002. Archiviertvom Original am 1. Januar 2019 . Abgerufen 2. Oktober2020
  5. . ^ [Chinese Character Configuration Database]”漢字 構 形 資料 庫” . Chinesisches Dokumentenverarbeitungslabor (auf Chinesisch). 2013. Archiviert von das Originalam 27. Juli 2020 . Abgerufen 2. Oktober2020
  6. . ^
  7. , 交通 大學 漢字 編碼 組, 上海 漢語拼音 文字 研究 組 編著。 漢字 信息 字典。 北京市 , , , 1988。 ^
  8. 第 柔 柔 林 民 , 葛 詩 利。 漢字 字形 計算 及其 在 校對 系統 中 應用 應用 小型. ^ Liu, Chao-Lin; Lai, Min-Hua; Tien, Kan-Wen; Chuang, Yi-Hsuan; Wu, Shih-Hung; Lee, Chia-Ying (2011). “Visuell und phonologisch ähnliche Zeichen in falschen chinesischen Wörtern: Analysen, Identifizierung und Anwendungen”.ACM-Transaktionen zur Verarbeitung von Informationen in asiatischer Sprache . 10(2): 1–39. doi:10.1145 / 1967293.1967297

.[edit]

Externe Links

after-content-x4