Forellenfluss (Florida) – Wikipedia

Fluss in den Vereinigten Staaten von Amerika

Das Forellenfluss ist eine 32 km lange[1]Nebenfluss des St. Johns River in Duval County, Florida. Der Fluss befindet sich vollständig im Norden von Jacksonville und ist im unteren Teil brackig. Der breiteste Punkt des Flusses befindet sich in der Nähe des St. Johns River, wo er einen Durchmesser von 1,0 km hat. Der Forellenfluss hat Feuchtgebiete bis zur Mündung des längsten Nebenflusses des Flusses, dem Ribault River.

Nebenflüsse[edit]

Zu den wichtigsten Nebenflüssen des Trout River gehören der Ribault River, der Little Trout River und der Moncrief Creek.

Ein Luftbild von Jacksonville, Florida mit dem Forellenfluss in der Ferne nahe der Spitze des Ghjg-Bildes.

Der Fluss beginnt im Nordwesten von Jacksonville im Duval County und beginnt als Bach. 0,048 km östlich der Quelle wird der Fluss von US 1 überquert. 0,64 km flussabwärts fließt der Bach durch die Unterteilung der River Falls. Danach erweitert sich der Fluss zu Feuchtgebieten mit einer Vielzahl von Nebenflüssen. 3,7 km flussabwärts, ein langer Nebenfluss namens „Little Trout River“. Es entsteht im Wald an der Ecke von US 1 und Interstate 295. 3,4 Meilen (3,4 km) flussabwärts überquert die Lem Turner Road (State Road 115) den Fluss als C Ray Greene Bridge. 3,5 km flussabwärts wird der Fluss brackig. Es gibt auch den Ribault River, den längsten der drei Hauptzuflüsse. 1,1 km flussabwärts überquert die Interstate 95 den Fluss als Trout River Bridge. 0,4 km flussabwärts liegt Moncrief Creek, der dritte und letzte Nebenfluss des Trout River. 1,1 km flussabwärts überquert die US Route 17 den Fluss und erstreckt sich über 0,32 km. 1,6 km flussabwärts befindet sich der St. Johns River, die Flussmündung am Sandfly Point.

Liste der Kreuzungen[edit]

Ziele entlang des Flusses[edit]

  • Jacksonville Zoo
  • Forellenfluss Boulevard ist eine Wohnstraße, die teilweise entlang des Forellenflusses verläuft. Es verläuft 6,3 km entlang der Auen des Flusses. An der 3,2 km langen Marke biegt die Straße vom Fluss ab.

Westlicher Terminus: Old Kings Road

Östlicher Terminus: Lem Turner Boulevard

Riverside Parks[edit]

Koordinaten:: 30 ° 23’23 “ N. 81 ° 39’22 “ W./.30,38972 ° N 81,65611 ° W./. 30,38972; -81,65611

  • Riverside Park ist ein Park mit zwei Docks.

Koordinaten:: 30 ° 24’54 “ N. 81 ° 41’19 “ W./.30,41500 ° N 81,68861 ° W./. 30,41500; -81,68861

Siehe auch[edit]

Verweise[edit]

  1. ^ U.S. Geologische Befragung. National Hydrography Dataset hochauflösende Flussliniendaten. Die Nationalkarte, abgerufen am 21. April 2011