Jeff Cross (American Football) – Wikipedia

Jeffrey Allen Cross (geb. 25. Mai 1966) ist ein ehemaliges defensives Ende des American Football in der National Football League. Er wurde von den Miami Dolphins in der neunten Runde des NFL Draft 1988 eingezogen. Er spielte College Football in Missouri.

Cross war 1990 eine Pro Bowl-Auswahl.

Am 19. April 2018 unterzeichnete Cross einen Eintagesvertrag, um als Mitglied der Dolphins in den Ruhestand zu treten.[1]

Verweise[edit]

  1. ^ „Sechs ehemalige Spieler unterzeichnen Eintagesverträge“. MiamiDolphins.com. 19. April 2018. Archiviert von das Original am 20. Juni 2018. Abgerufen 19. April 2018.