Anthurium pellucidopunctatum – Wikipedia

before-content-x4

Anthurium pellucidopunctatum ist eine Pflanzenart aus der Familie der Araceae. Es ist in Ecuador endemisch. Sein natürlicher Lebensraum sind subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder. Es ist vom Verlust des Lebensraums bedroht.

Verweise[edit]

  1. ^

    Benavides, G. & Pitman, N. (2003). “”Anthurium pellucidopunctatum“”. Die Rote Liste der bedrohten Arten der IUCN. IUCN. 2003: e.T42942A10766299. doi:10.2305 / IUCN.UK.2003.RLTS.T42942A10766299.de. Abgerufen 18. Dezember 2017.

after-content-x4