Lavor Postell – Wikipedia

before-content-x4

Andre Lavor Postell (* 26. Februar 1978 in London) ist ein US-amerikanischer ehemaliger Basketballprofi. Nach einer College-Karriere an der St. John’s University wurde er in der zweiten Runde des NBA-Entwurfs 2000 von den New York Knicks ausgewählt. Er spielte drei Spielzeiten mit den Knicks, die vielversprechend waren, als Allan Houston und Latrell Sprewell aufgrund von Verletzungen ausfielen. Nach seiner Teilnahme an der NBA spielte Postell in Europa und Lateinamerika. Im Alter von 35 Jahren trat er in die US-Armee ein.[1]

Karrierestatistik[edit]

NBA-Statistiken[edit]

Jahr Mannschaft GP GS MPG FG% 3P% FT% Rollenspiel APG SPG BPG PPG
2000–01 New York 26 0 6.5 .315 .273 .815 1.0 .2 .2 .1 2.3
2001–02 New York 23 0 7.8 .333 .231 .756 .7 .2 .3 .0 4.0
2002–03 New York 12 0 8.2 .368 .286 .867 .3 .3 .2 .0 3.6
Werdegang 61 0 7.3 .335 .250 .795 .7 .2 .2 .0 3.2

Verweise[edit]

Externe Links[edit]

after-content-x4