Durg Bezirk – Wikipedia

before-content-x4

Bezirk Chhattisgarh in Indien

Durg Bezirk ist ein Bezirk in Chhattisgarh, Indien. Der Bezirkshauptquartier ist Durg. Der Bezirk umfasst eine Fläche von 2.238 km². Ab 2011 ist es nach Raipur der zweitgrößte Bezirk von Chhattisgarh (von 18).[1]

Der Bezirk beherbergt zwei wichtige religiöse Stätten. Der wichtigste hinduistische Tempel, der Ganga Maiyaat Jhalmala, der Jain-Schrein von Uwasaggaharam Parshwa Teerth in Nagpura (nahe Durg), zieht Pilger aus ganz Indien an. Der Langurveer Mandir ist der einzige Hindu-Tempel, der Gott gewidmet ist. Langoorveer in Indien befindet sich in Durg.

In der Stadt Bhilai befindet sich das Stahlwerk Bhilai. Jetzt wurde Durg in drei Hauptbezirke unterteilt, nämlich Durg, Balod und Bemetara.

Der gegenwärtige Sammler von Durg ist Dr. Sarveshwar Narendra Bhure.[2]

Geographie[edit]

Durg ist von folgenden Stadtteilen umgeben:

1. Bemetara im Norden

2. Balod im Süden.

3. Raipur im Osten.

4. Dhamtari im Südosten

5. Rajnandgaon im Westen.

Lokale Körperschaften:

Gemeindegesellschaft[edit]

Gemeinderat[edit]

Nagar Panchayat[edit]

Städte in Durg[edit]

Städte in Durg[edit]

Demografie[edit]

Laut der Volkszählung von 2011 hat der Bezirk Durg eine Bevölkerung von 3.343.872,[1] ungefähr gleich der Nation von Uruguay[3] oder der US-Bundesstaat Connecticut.[4] Damit belegt es in Indien den 100. Platz (von insgesamt 640).[1] Der Bezirk hat eine Bevölkerungsdichte von 391 Einwohnern pro Quadratkilometer.[1] Das Bevölkerungswachstum im Jahrzehnt 2001-2011 betrug 18,95%.[1] Durg hat ein Geschlechterverhältnis von 988 Frauen pro 1.000 Männer.[1] und eine Alphabetisierungsrate von 79,69%.[1]

Sprachen[edit]

Zum Zeitpunkt der indischen Volkszählung 2011 sprachen 58,89% der Bevölkerung im Distrikt Chhattisgarhi, 25,02% Hindi, 2,82% Telugu, 2,68% Odia, 2,24% Marathi, 2,08% Bhojpuri, 1,29% Bengali und 1,25% Punjabi Muttersprache.[5]

Zu den gesprochenen Volkssprachen gehört Chhattisgarhi, das in der Devanagari-Schrift geschrieben ist.

Verweise[edit]

Externe Links[edit]

Koordinaten: 21 ° 11’N 81 ° 17’E/.21,183 ° N 81,283 ° E./. 21,183; 81,283

after-content-x4